Floral ornament in analogy to fibonacci rules

«Schafft Geld Beziehungen?»

Portraits auf Münzen der Neuzeit

 zurück

Porträt von Karl V. auf einer Münze

Die Renaissance liebte das Porträt – und veränderte es entscheidend. Denn ob Tafelbild oder Münze: Nicht mehr symbolische, typisierte Gesichter waren nun gefragt, sondern Individualporträts. Und zwar solche im Profil.

 

Portraits auf Münzen der Neuzeit