«Währungen von A-Z»

Vereinigte Staaten von Amerika, 10 Dollar 1907

 zurück

Vereinigte Staaten von Amerika, 10 Dollar 1907 (obverse) Vereinigte Staaten von Amerika, 10 Dollar 1907 (reverse)

Nach einer schweren Depression in den 1890er-Jahren boomte die amerikanische Wirtschaft zu Beginn des 20. Jahrhunderts wie nie zuvor. Es war für breite Bevölkerungsschichten ein goldenes Zeitalter, nicht nur in Amerika. Auch Europa gedieh; in Frankreich nannte man diese Zeit die Belle Époque. Während jener goldenen Epoche wurden die schönsten amerikanischen Münzen geprägt. Im Mittelpunkt standen dabei die zwei grossen Goldmünzen, der Eagle und der Double Eagle, d. h. das 10- und das 20-Dollar-Stück. Beide Münzen wurden um 1906 vom berühmten amerikanischen Bildhauer Augustus Saint-Gaudens neu gestaltet.

 zurück