«Archaische Zahlungsmittel»

Königreich Schweden, Christina, Riksdaler 1644

 zurück

Königreich Schweden, Christina, Riksdaler 1644 (obverse) Königreich Schweden, Christina, Riksdaler 1644 (reverse)

Während der Regierungszeit von Königin Christina (1632-1654) herrschte in Schweden zum ersten Mal seit 50 Jahren Frieden. Vier Jahre nach dem Beginn ihrer Alleinherrschaft endete der verheerende Dreissigjährige Krieg (1648). In der folgenden Zeit expandierte die schwedische Wirtschaft. Fremde Kaufleute, Handwerker und Techniker liessen sich im Land nieder. Kolonien in Afrika und Nordamerika wurden gegründet, die sich allerdings nicht lange halten konnten. Während Christinas Regierung wurden keine Goldmünzen geprägt, dafür aber grosse Silber- und Kupfermünzen. Dieses Stück ist ein Riksdaler (Reichstaler), auf dem die zierliche Königin im reich geschmückten Barockkleid zu sehen ist. Die Rückseite zeigt Jesus mit dem Reichsapfel und dem Motto «Retter der Welt, erlöse uns».

 zurück