«Historische Karten»

Römische Republik, Denar

 zurück

Römische Republik, Denar (obverse) Römische Republik, Denar (reverse)

Der Denar war die römische Hauptsilbermünze. Er wurde meistens in Rom hergestellt. Doch gab es auch ausserhalb Roms tätige Münzstätten. Um die dort geprägten Münzen kenntlich zu machen, wurden sie mit Zeichen versehen. Die Symbole waren vielfältig, aber stets einfach: ein Halbmond, ein Ruder, ein Stern, ein Anker. Andere Münzen tragen Buchstaben, Monogramme oder auch Namen, die eindeutig auf einen bestimmten Ort verwiesen. Heute ist jedoch die Bedeutung der meisten Symbole unbekannt. Dieser Denar trägt auf der Vorderseite einen Stab – es könnte sich auch um ein Zepter handeln – der (vielleicht) nach Rom verweist.

 zurück