«Geld: ein Versprechen?»

News

Der verlorene Kampf ums Bare

06.07.2017

Neues Booklet zur Bargeldabschaffung

Die Zukunft des Geldes ist bereits geschrieben. Bargeld in seiner heutigen Form wird verschwinden. Was das für unsere Denkweise, unsere Moralvorstellungen und unser Zusammenleben bedeutet, untersucht Aldo Haesler im vorliegenden Essay.

weiterlesen 

Zeit macht reich

06.07.2017

Nachbarschaftshilfe mit Zeitgutschriften

Zeitvorsorge ist ein neues generationenübergreifendes Modell, das rasch Gestalt annimmt. Dem Begriff liegt eine so einfache wie bestechende Idee zugrunde. Man bekommt zurück, was man gibt: Zeit. Heidi Lehner, Geschäftsführerin der Sunflower Foundation, wollte es genau wissen und hat sich bei den Mitwirkenden umgeschaut. Entstanden ist ein vielfältiger Bildband, der Einblick gewährt.

weiterlesen 

Was läuft im MoneyMuseum?

08.09.2016

Neu erfahren Sie dies auf Kulturzüri.ch – Die Online Agenda für alles

Kulturzüri.ch zeigt das vielfältige Kulturangebot der Region Zürich im praktischen Überblick – von Tanz und Theater, über Ausstellungen, Musik und Literatur bis hin zu Partys. Das MoneyMuseum dabei.

weiterlesen 

Geld im Alten Rom

07.07.2016

Neue Beiträge des MoneyMuseums auf iTunes U

Nicht nur zu unserer Zeit, schon im republikanischen Rom war Geld das Mass aller Dinge. Kurioserweise geht der Aufstieg gerissener Politiker auf die Tatsache zurück, dass sie sich unvorstellbar viel Geld geliehen haben. Und das gierige Rom erschloss sich mit seinen Eroberungen immer neue sprudelnde Geldquellen. Begründete dieses System ein ganzes Weltreich, führte es doch zum Untergang der Republik.

weiterlesen 

Grundeinkommen: Ja oder nein

07.06.2016

Eine Frage von Unterschieden im Gerechtigkeitsempfinden?

Die Schweiz hat am 5. Juni 2016 über das Bedingungslose Grundeinkommen abgestimmt. Eine Studie der Arbeitsgruppe rund um den Arbeitspsychologen Theo Wehner ist der Frage nachgegangen, welches die Gründe für eine Zustimmung oder Ablehnung der Initiative sind.

weiterlesen 

Blockchain: weit mehr als nur eine neue Technologie

02.06.2016

Die Technologie wird die Art und Weise, wie man Geschäfte macht, verändern

Im Nachgang zur Veranstaltung «Von Blockchain zum globalen umfassenden Marktplatz» mit Richard Olsen (Referent) und Matthias Niklowitz (Gesprächspartner) im MoneyMuseum vom 17. Mai 2016 können Sie hier kurz und einprägsam nachlesen, was es mit der Blockchain-Technologie auf sich hat.

weiterlesen 

Von Blockchain zum globalen umfassenden Marktplatz

21.04.2016

Veranstaltung mit Richard Olsen (Referent) und Matthias Niklowitz (Gesprächspartner) im MoneyMuseum am 17. Mai 2016, um 18:30 Uhr

Die Finanzkrise von 2008 hat die Schwachstellen des heutigen globalen Finanzsystems sichtbar gemacht. Die Blockchain-Technologie, die im Zusammenhang mit Bitcoin entwickelt wurde, ist Auslöser einer grundlegenden Umstrukturierung und setzt Ressourcen frei – dies ist nach Richard Olsen eine grosse Chance für unser Wirtschaftssystem.

weiterlesen 

Informatiktage 2016 im MoneyMuseum

20.04.2016

Freitag, 3. Juni 2016, und Samstag, 4. Juni 2016

70 Unternehmen und Institutionen im Kanton Zürich öffnen ihre Türen und laden zu einer Entdeckungsreise in die Welt der Informatik ein. Spezialprogramm im MoneyMuseum.

weiterlesen 

Vom Anfang und Ende des Kapitalismus

07.04.2016

Vortrag von Ulrike Herrmann im MoneyMuseum am 15. April 2016

Der Kapitalismus tritt in eine neue Phase ein. In nur zehn Jahren wurde Europa von drei schweren Finanzkrisen erschüttert. Das gab es noch nie. Die Wirtschaftskorrespondentin der «tageszeitung» (taz) in Berlin, Frau Ulrike Herrmann, geht dem auf den Grund.

weiterlesen 

Blockchains and Smart Contracts

17.03.2016

Seminar Series: Future of the World Economy. Friday, April 1, 18:00, MoneyMuseum Zürich

To discuss the future of society Lykke starts a series of open education seminars Future of the World Economy featuring innovative industry practitioners and forward-looking academics. Speaker: Nick Szabo, pioneer of Bitcoin; Discussant: Richard Olsen, founder of Lykke, Oanda, Olsen & Associates.

weiterlesen 

Commons und Allmenden - Vortrag im MoneyMuseum

23.01.2016

Zeit: Donnerstag, 18. Februar 2016, 18:30 Uhr, im: MoneyMuseum, Hadlaubstrasse 106, 8006 Zürich

Commons sind Urtraditionen, bei uns als Allmenden bekannt. So werden in den Schweizer Alpen heute noch Alpweiden und Bewässerungsanlagen als Allmenden bewirtschaftet. Aber es gibt auch digitale Commons ...

weiterlesen 

Das neue MoneyMuseum Quiz für das Smart Phone

01.08.2015

gratis download

Was ist ein Pip? Was ist ein Drawdown? Im neuen Quiz des MoneyMuseums lernen Sie spielerisch, was der Anleger von heute wissen muss. Und vieles mehr mit weiteren Quiz über Geld und Allgemeinwissen. Sie profitiren - garantiert. So laden Sie die App gratis auf Ihr smart phone ...

weiterlesen 

Neues E-Book im Conzett Verlag erschienen

07.04.2015

Anders Wirtschaften – Gespräche mit Leuten, die es versuchen

Spätestens seit der grossen Finanzkrise wächst die Skepsis gegenüber der globalisierten Wirtschaft, die immer mehr Bereiche des individuellen und gesellschaftlichen Lebens, aber auch der Natur, dem kapitalistischen Zwang zur Rendite unterwirft – mit unübersehbaren negativen Folgen für die Verteilungsgerechtigkeit, den sozialen Zusammenhalt und die Umwelt …

weiterlesen 

Geld in der Römischen Republik

04.12.2014

Ab 12. Dezember neu im MoneyMuseum

Geld, Macht und politischer Einfluss bilden seit alters her eine Einheit. In der Ausstellung «Geld in der Römischen Republik oder wie man mit Denaren Weltgeschichte schrieb» spürt das MoneyMuseum diesem Phänomen nach, das wir auch in unserer Gegenwart beobachten können.

weiterlesen 

Bitcoin – Währung oder Netzwerk?

06.11.2014

Neue Ausstellung im MoneyMuseum eröffnet

Alternative Geldsysteme liegen im Trend. Bitcoin ist viel mehr als eine digitale Währung, Bitcoin ist vor allem ein Netzwerk – ein Netzwerk der Zukunft. Die neue Ausstellung im MoneyMuseum Zürich beleuchtet Fragen rund um Bitcoin.

weiterlesen