Floral ornament in analogy to fibonacci rules

«Was ist Geld?»

Archiv der Newsmeldungen

Vom kleinen Treffen zum grossen Forum

Zum 10. Tauschforum Schweiz

25.04.2012

Das Tauschforum Schweiz, das am 13. April im RomeroHaus Luzern unter dem Titel «Vernetzung aus unterschiedlichen Perspektiven» sein zehnjähriges Bestehen feiern konnte, hat einiges erreicht. Es ist gewachsen, gewichtet Teilnehmerinteressen stärker und hat sich «vom überregionalen Experiment zur festen Grösse in der Schweizer Tauschszene» entwickelt, wie Andreas Mäder in seinem historischen Rückblick zeigte. Im Auftrag der Sunflower Foundation wirkt er seit über fünf Jahren an der Organisation und Gestaltung der jährlichen Treffen mit und betreut auch die Forumswebsite.

Das 10. Tauschforum Schweiz blickte aber nicht nur zurück in seine Geschichte, sondern auch vorwärts: Im Open-Space-Workshop «Zukunft Tauschforum Schweiz: das Tauschforum 2022» konnten die Teilnehmerinnen und Teilnehmer darüber diskutieren, wie sie sich das Forum, sein Publikum und seine Inhalte in zehn Jahren vorstellen. Die Antworten waren vorsichtig optimistisch bis düster: Die einen sahen eine stärkere Mitwirkung von Gemeinden und Personen aus öffentlichen Ämtern oder hielten das Forum für noch nötiger, weil es dann kein Geld mehr gebe. Andere argwöhnten, dass das Tauschforum als Opfer seines Erfolgs dannzumal von einer anderen Organisation verdrängt oder in seiner bisherigen Form ganz verschwunden sein könnte. Und falls nicht, dass es dann vielleicht in einer Höhle stattfinde ...

Vor den Workshops standen wie immer Vorträge auf dem Programm. Reinhold Harringer von der St. Galler Zeitbörse Benevol berichtete in «Zeitvorsorge im Aufbau» von Erfahrungen mit Kooperationen und politischen Prozessen. Und Sigrun Preissing, u. a. Ethnologin, veranschaulichte in «Abrechnen, Tauschen, Beitragen», wie Tauscharten soziale Beziehungen beeinflussen. Sie griff dabei auf Tauschkonzepte zurück, wie sie der Anthropologe Heinzpeter Znoj entwickelt hat.

Die Details zum abwechslungsreichen Jubiläumstreffen des Tauschforums, an welchem 58 Personen und 25 Tauschsysteme teilnahmen, finden sich im Protokoll.

Das 11. Tauschforum Schweiz findet am Freitag, 12. April 2013, voraussichtlich wieder in Luzern statt.

Bild: «Happy Birthday». Quelle: PublicDomainPictures.net/Petr Kratochvil

 zurück