«»

Ägina, Stater

 zurück

Ägina, Stater (obverse) Ägina, Stater (reverse)

Die Insel Ägina befand sich in bester strategischer Lage zwischen Peloponnes und Attika. Das machte sie zu einem wichtigen Umschlagsplatz im antiken Seehandel. Die kleine Insel war wirtschaftlich so mächtig, dass sie es sich leisten konnte, Münzen nach eigenem Gewichtsstandard zu prägen. Viele Städte auf dem Peloponnes verwendeten die äginischen Silbermünzen anstelle einer eigenen Währung, ein eindeutiges Zeichen für die Bedeutung der kleinen Insel.

Die Münzen von Ägina zeigten stets eine Meeresschildkröte. Dieser Stater trägt darüber hinaus mehrere kleine Gegenstempel.

 zurück