«»

Deutsches Drittes Reich, 50 Pfennig Ostmark 1940

 zurück

Deutsches Drittes Reich, 50 Pfennig Ostmark 1940 (obverse) Deutsches Drittes Reich, 50 Pfennig Ostmark 1940 (reverse)

1938 marschierten deutsche Truppen in Österreich ein und annektieren das Land. Die erzwungene Wiedervereinigung Österreichs mit dem Deutschen Reich wurde anschliessend durch eine Volksabstimmung bestätigt. Und schon ein Jahr später – ab Kriegsbeginn 1939 – wurde in der alten Münzstätte in Wien deutsches Reichsgeld geprägt. Die Münzen des neuen Geldes waren jetzt allerdings aus leichtem Aluminium, nicht mehr aus Nickel. Denn alles greifbare Nickel wurde für die Waffenproduktion eingesetzt.

 zurück